Was ist ein Browser und was macht er – kurze Übersicht

Dieser Beitrag erklärt euch kurz was ein Browser ist und was er macht.Ein Browser ist ein Computerprogramm. Beispiele für solche Computerprogramme sind:

– Mozilla Firefox
– Chrome
– Opera
– Microsoft Edge
– Safari

Weiters hat jeder Computer ein Betriebssystem. Beispiele für Betriebssysteme sind:
– Apple
– Windows
– Linux

Der Browser für Apple ist Safari. Browser für Windows Betriebssysteme sind zB. Mozilla Firefox oder auch Google Chrome Browser.

Weiters können diese Browser auch als sogenanne Apps auf mobilen Endgeräten installiert werden.

Was ist nun ein Browser ?

Ein Browser ist ein Computerprogramm zur Darstellung von Webseiten im World Wide Web, kurz WWW oder auch Internet genannt. Weiters stellt ein Browser auch noch andere Dokumente dar, wie Bilder oder PDF Dateien ( und noch viel mehr.. ).

Wie macht er das ?

Er hat eine sogenannte Rendering Engine, mit der er den Code in eine sichtbare Webseite umwandelt. Umkehrschluss – wenn z.B. der Browser nicht richtig arbeitet, dann sieht man anstelle der Webseite nur HTML Code und es fehlen  jede Gestaltungselemente. So kann man am besten erkennen, was ein Browser macht. Siehe auch : Firefox Seiten richtig angezeigt

Eine ganz ausführliche und gute Beschreibung gibt es auf computerbild.de.

 

Dies ist nur ein Gravatar ♥ pure intuition

Blogartikel von mediendesign-quer. WordPress, Webdesign, Social Media .. Alle Neuigkeiten erfahren >> Werde Fan auf Facebook und Google +

 

Veröffentlicht in Kategorie: IT von A bis Z, Lesetipps