jAlbum – Online Bildgalerie

Update vom 3. 2. 2017

JAlbum

Was ist jAlbum ?

  • jAlbum ist ein frei zu verwendendes Foto Album Toolkit( Werkzeugsatz), sowohl für Foto Freaks, wie für Professionals.
  • Mit jAlbum kann man tolle Fotoalben für jede Webseite machen
  • ein Album erstellen ist so einfach , wie Drag & Drop
  • Durch die zahlreichen StylingFormen ist die Präsentationsmöglichkeit endlos
  • Einfach den Style auswählen, downloaden und loslegen.
  • einmal lokal erstellt, kann man es auf eine eigene Webseite hochladen oder bei jAlbum hosten
  • Plus: große Community
  • Funktioniert auch auf mobilen Endgeräten

>> frei übersetzt nach dem Einführungsvideo von jAlbum

Was unterscheidet jAlbum jetzt von flickr oder picasa?

Picasa ( Der Dienst Picasa von Google wurde eingestellt und durch Google Fotos ersetzt, welches ich ebenfalls nicht nütze 🙂 )kenne ich nicht so genau. Ich habe es ziemlich schnell wieder gelöscht, denn es hat mir zu intensiv auf meine Daten zugegriffen.

flickr finde ich echt super, und ich verwende es auch, mehr oder weniger …

Aber der große Unterschied zu jAlbum besteht in der großen Auswahlmöglichkeit an „skins“. Also an StylingVarianten für das FotoAlbum.

jAlbum skins

Und! Man braucht nicht einmal einen Account erstellen, wenn man nicht will. Wie das geht?

  • Software herunterladen, installieren und ein Album erstellen.
  • Wenn es dann an den upload auf den Server geht, muss man halt einen haben

Das wars. Man hat das Album lokal erstellt, und kann es auf jede Webseite hochladen, ohne auch nur eine Verbindung zu jAlbum herzustellen.

Auf diese Weise ist es völlig kostenlos. Allerdings wurde mir nach 2 Jahren mitgeteilt, dass die Freeware abgelaufen sei und ich auf Pro umsteigen soll.

Lediglich, wenn man den HostPlatz von jAlbum verwendet, hat man eine 30 tägige Probezeit, dann kostet es 19.90 €.  Einmalige Gebühr. Also, wirklich wenig.

Es gab sogar ein Plugin jAlbum für WordPress. Da dieses aber seit 2 Jahren nicht mehr aktualisiert wurde, ist das nun weniger von Bedeutung.

Fazit:

Wer tolle Bildgalerien für die eigene Webseite möchte, die jenseits vom Standard sind.

Wer kreative Bildgalerien mit seinen Freunden und überhaupt online teilen will.

Dies ist nur ein Gravatar ♥ pure intuition

Blogartikel von mediendesign-quer. WordPress, Webdesign, Social Media .. Alle Neuigkeiten erfahren >> Werde Fan auf Facebook und Google +

 

Veröffentlicht in Kategorie: FOTOGRAFIE



Next Post →