Facebook Chatfunktion : aktivieren oder deaktivieren – how to für Unternehmen

Facebook Chatfunktion aus

 

Facebook bietet eine integrierte Chatfunktion an. Ich zeige euch hier, wie ihr einstellen könnt, wer euch „online“ sehen darf.

Wo befindet sich die Chatleiste ?
Die Chatleiste ist in der rechten unteren Ecke der eigenen Facebook Chronik ( auf engl. „Timeline“ ) sowie der Startseite (auf engl. „Newsfeed“ ) eures privaten Profils zu sehen. Auf der Fanpage ist keine Chatfunktion zu sehen.
Wenn die Chatleiste „verborgen“ ist, sieht man nur einen schmalen weißen Streifen, den man leicht übersehen kann.

 

WIE DEAKTIVIERE ICH NUN DIE CHATFUNKTION ?

Standardmässig ist die Facebook Chatfunktion immer aktiviert.

Gerade, wer seine Firmen Fanpage mit einem privaten Profil verknüpft hat, möchte vielleicht einmal recherchieren und testen, ohne als „online “ gesehen zu werden. Oder einer will einfach nur einmal ungesehen ein bisschen „stöbern“.

Für diese Zeit kann man generell die Online Verfügbarkeit abschalten oder auch nur für den einen oder anderen Bekannten aktiviert lassen.

Wenn man nun die Chatfunktion deaktivieren möchte klickt man auf das kleine graue Zahnrad, es öffnet sich untenstehende Maske. Dort klickt man  auf Chat deaktivieren.

Facebook Chat deaktivieren

 

Es gibt noch die „erweiterten Einstellungen „. Dabei kann man nun noch weiter differenzieren:

Facebook erweiterte Chatfunktion

 

Die beiden oberen Wahlmöglichkeiten sind für mich so verwirrend ausgedrückt, dass ich dazu eine kleine Grafik gemacht habe. So sieht man nun alle drei Funktionen gleich auf einen Blick !

Facebook Chatfunktionen Grafik

 

Was sehe ich noch in der rechten Spalte, wenn die Chatfunktion deaktiviert ist ?

  • OBERER TEIL AKTIV : Scrollbalken mit den Nachrichten der Freunde, welche bestimmte Dinge geliked, geteilt oder kommentiert haben.
  • UNTERER TEIL DEAKTIVIERT : Die gesamte Chatleiste ist transparent .

Wie sehen mich meine Freunde, wenn ich die Chatfunktion ausgeschaltet habe ?

Es wird mein kleines Profil – Iconbild und der Name angezeigt ohne zusätzliches Symbol.
Wenn mir jemand eine Direktnachricht schickt, geht diese direkt in das Nachrichtenpostfach.

 

WIE AKTIVIERE ICH DIE CHATFUNKTION ?

Wenn ich allerdings aktiv auf Facebook liken, posten und kommentieren möchte, ist es durchaus sinnvoll, die Chatfunktion aktiviert zu haben.

 

Bei aktiviertem Chat sind verschiedene Symbole sichtbar

  • Grüne kleine Kugel : bedeutet, dass derjenige die Chatfunktion aktiviert hat.
  • Grüne Kugel + Text: Mobil  >  derjenige ist mit einem Handy online mit aktiviertem Chat
  • Grüne Kugel + Text: Web  > derjenige ist am PC online mit aktiviertem Chat
  • graues Handysymbol: derjenige hat gerade Facebook verlassen, wobei die Minuten oder Stunden angezeigt werden.
    Wenn kein Symbol angezeigt wird, ist derjenige schon eben länger offline, bzw. hat die Chatfunktion deaktiviert.

 

Facebook Chatstatus

 

 

 

TIPP:

Allerdings sollte man in dieser „offline “ Zeit weder posten, noch liken oder Kommentare schreiben, denn wer genau beobachtet oder zufällig ein Kommentarempfänger ist, der sieht dann natürlich, dass da etwas gemogelt wurde.

 

FAZIT:

Eine praktische Möglichkeit, sich auch ganz gemütlich auf Facebook zu bewegen, ohne das Gefühl zu haben, gesehen zu werden.

 

QUELLEN:

 

WEITERFÜHRENDE LINKS :

 

Dies ist nur ein Gravatar ♥ pure intuition

Blogartikel von mediendesign-quer. WordPress, Webdesign, Social Media .. Alle Neuigkeiten erfahren >> Werde Fan auf
Facebook und
Google +

 

Veröffentlicht in Kategorie: Facebook