About

About / Now ↓

  • WordPress, Social Media und alles, was so im Internet aktuell ist ..
  • Handmade WordPress Themes und statische dynamische Webseitenangebotefb_profilbild

Meine Vorliebe gilt dem Themedevelopment egal
ob statische oder dynamische Webseite. Privat liebe ich Style und Design, besonders im minimalistischen Stil. Laufen, Natur, Fotografie und Italien mit Pesce, Oliven, Vino rosso und Il Mare. Ah ja, ich koche und esse sehr gerne als kreativer Ausgleich zu Arbeit am PC.

Wenn du mich kontaktieren willst, schreib mir einfach E-Mail oder rufe mich an! Ich freue mich auch über jeden Kontakt und über`s Vernetzen in den “ Social Medias “

Welche Anrede ..

Die Blogform ist immer die DU – Form. Es schreibt und liest sich einfach leichter. Ansonsten, ist es zunächst – ist halt im deutschen so – auch die DU Form 🙂 .

Viel Spaß beim Lesen, Liken, Gustieren
Herzlichst

ub

 

 

Vita Kurzform

Früher hätte man gesagt “ Spätberufene “ . Heute sagt man “ hat sich selbst gefunden “ .

Ich sage “ The long way home ..

2003 meinen ersten Computer gekauft . Da war ich mal mächtig stolz, denn
bis dorthin habe ich nur alle beneidet, die so ein Ding hatten.

  • Einmal das Schreibmaschinen Einmal Eins zur Perfektion
  • ECDL
  • ECDL Advanced
  • Kurs Webdevelopment in Neutal

Webpublisher OCG Wien

» ECDL Image Maker
» OCG Rich Media Flash
» OCG ClientSide Scripting Java Script
» OCG Administration von Websites
» OCG Gestaltung von Webinhalten (HTML&CSS)

2007 Ausbildung zur MediendesignerIn in Neutal

2009 LAP für Mediendesign im WIFI Eisenstadt.

Ein Jahr Praxisausbildung Medienoffice für Layout, Design und Marketing

2010 SAE ( School für Audio Engeneering ) Wien — Gastvorlesungen

2011 StartUp mediendesign-quer bis heute

Für weitere Einzelheiten bitte nachsehen auf XING.

Nachtrag: Update ..

Learning by doing 🙂

Ist mein Weg, am schnellsten zu lernen. Somit ist jedes neue Projekt zugleich auch eine neue Chance, Erfahrungen zu sammeln.

Mein Fokus auf Webseitenerstellung und Themedevelopment. Mein Look ist clean, minimalistisch und transparent.

­

­

Now

Der  neueste Trend geht dazu, eine sogenannte Now Seite zu haben. Das finde ich  eigentlich ganz gut. Aus diesem Grund möchte ich mich auch  dem anschließen und erstelle zwar keine eigene Now Seite, aber immerhin kannst du mit einem Anker hier her navigieren, falls es dich interessiert.

Was mache ich nun NOW, also JETZT  ..

Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, schreibe ich viele Beiträge über den neuen WordPress Block Editor: Gutenberg. Ob der Name bleiben wird, ist noch offen.

Falls euch das auch interessiert, ich denke spätestens, wenn jeder diesen Editor – ob freiwillig oder nicht – hat, wird es wohl interessant werden .. 😀 , dann könnt ihr das in der Kategorie Gutenberg nachlesen.

Gutenberg takes everything ..

Ja, hört sich irgendwie krass an, ist aber so. Der neue WordPress Editor mit Namen Gutenberg ist einfach dermaßen umfangreich und komplex, dass es wirklich Zeit kostet, sich damit auseinanderzusetzen.

Wo liegt das Problem .. im Faktor Zeit ..

Ständige Änderungen mit jeder neuen Version des Gutenberg Editors von WordPress erschweren die eigenen Entwicklungsvorgänge sehr. Wenn zum Beispiel die neue Bildgalerie voll responsive gelgaubt war, funktioniert diese in der nächsten Gutenberg Version schon wieder nicht bzw. haben sie alles wieder geändert.

Somit muss man ständig am Ball bleiben. Man muss jeden einzelnen Schritt und jede Version trotzdem mitmachen.

Wenn der Satz Zeit ist Geld, eine Bedeutung hat, dann kannst du dir eventuell vorstellen, wenn du das nächste Mal fragst “ Was kostet eine Website “ .. ich antworte “ Wer zahlt meine Entwicklungsstunden .. “ , irgendwie kann ich dir wohl dann meine 1000 Stunden an Entwicklungskosten schlecht “ gratis “ weitergeben … Got it 😂😂😂

UIX Webesign

Aber ich kann dir versichern, dass du für dein Geld die beste User Experience und Webdesign bekommst, welche man mit WordPress und Gutenberg umsetzen kann.

Zeit, das ist der Faktor.

  • Zeit, wo man dann eben mehr Gutenberg Beiträge schreibt, weil für die anderen keine Zeit mehr bleibt.
  • Zeit, die man in die Entwicklung mit Gutenberg investiert, natürlich Eigeninvestition
  • Zeit, welche man sich als EPU gut einteilen muss, damit unterm Strich – so cool Gutenberg auch ist – noch was bleibt für privates oder tatsächlich auch Kunden 😉

Alles in allem, ja, ist das mein NOW – JETZT – . Dazwischen gibt es wirklch schöne Erlebnisse mit Kunden, die einen etwas aufheitern und Freude geben, falls es zu viel “ gutelt “ .

Allerdings, und das muss einfach erwähnt sein. Wer jetzt mit will, der sollte sich jetzt mit Gutenberg und allem, was kommt beschäftigen. Denn wenn in einem Jahr alles komplett ist, dann wird es wohl schon fast zu Spät sein..

Nun, was gibt es sonst noch. Ich arbeite neben Gutenberg auch an einem neuen Theme, natürlich mit Gutenberg Style 😀 . Aber wie gesagt, dauert alles irgendwie recht lange und ist sehr umfangreich.

Was ist wohl das Wichtigste für mich – NOW

  • Freude am Leben
  • Freude am Sein

ja, ganz genau, in einer Zeit in der einem wirklich JEDER erklären will, das es eigentlich nur ein TUN gibt, und man doch gefälligst aus seiner Kompfort Zone herausarbeiten soll.

Gerade in der Zeit lebe ich ganz bewusst mein SEIN. Ehrlich jetzt, mit TUN habe ich mit Gutenberg genug zu TUN .. Kleine Wortspielerei..

Was gibt es noch im NOW

Ich stehe als EPU ganz bewusst zum DU. Wie du ja hier oben auch schon lesen konntest. Es stellt sich immer die Frage, dass man eine Klientel, ab einem bestimmten Bildungsgrad nur mehr mit SIE ansprechen kann. Das mag sein.

Falls du Unternehmer bist, Arzt, Therapeut, Anwalt, egal, was auch immer, ich finde, es sollte dieser Unterschied der beiden Wörter im Deutschen endlich abgeschafft werden .. ♥

In diesem Sinne: ♥ lich Willkommen DU ..